Beatrice Woldt

Beatrice Woldt

* 01.03.1982 in Freiberg
† 27.09.2013
Erstellt von Gabriele Woldt
Angelegt am 15.10.2013
79.194 Besuche

Kondolenzen (5)

Sie können das Kondolenzbuch nutzen, um den Angehörigen Ihr Beileid zu bekunden, Ihrer eigenen Trauer Ausdruck zu verleihen oder um dem Verstorbenen einige letzte Worte des Abschieds mitzugeben.

Kondolenz

Ich teile Ihren Schmerz

03.01.2016 um 12:29 Uhr von eine mitfühlende Mutti

Liebe Frau Woldt,

man hofft, dass der Schmerz mit jedem Jahr geringer wird, das ist leider nicht so. Gerade wenn man mit seinem Kind lange um die Gesundheit gekämpft hat und es nun glücklich und lebensfroh sieht, fragt man sich nach dem Warum, wenn es einfach aus dem Leben gerissen wird. Alles erscheint so ungerecht. 

Ich trage eine ähnliche Geschichte mit mir und kann nachvollziehen, wie es Ihnen geht. Ich wünsche Ihnen Kraft, dass das Lächeln wieder auf Ihrem Gesicht Einzug halten kann.

In stiller Verbundenheit 

Sigrun Schröder

 

Kondolenz

An eine liebende Mama...

08.12.2015 um 17:14 Uhr von Romy

Sehr geehrte Frau Woldt,

schon lange lese ich die lieben Zeilen an Ihre Tochter im Stillen mit. Meist laufen mir die Tränen... Was ist Ihrer Tochter nur geschehen? 4 TAGE nach den Geburt ihrer Kleinen und Ihrer Enkeltochter? Ich wünsche Ihnen Kraft, Gottes Segen und geben sie nie auf, dass ihr Enkelkind sehen und sie von Ihrer Tochter erzählen können.

Kondolenz

Aus der Ferne ein aufrichtiges Beileid

05.10.2015 um 17:11 Uhr von katja

Sehr geehrte Frau Woldt,

ich fühle mit Ihnen, Sie haben das Schlimmste erlebt was einer Mutter passieren kann. Ich wünsche Ihnen alles Gute und viel Kraft und hoffe dass Sie vielleicht doch irgenwann für Ihre Enkelin eine richtige Oma sein können, es wäre Ihnen zu gönnen. Liebe Grüße aus NRW

Kondolenz

Immer wieder kämpfen

15.03.2015 um 20:46 Uhr

In deinem kurzen Leben musstest du viele  Operationen überstehen und hast gekämpft,  weil du das Leben so geliebt hast.

Kondolenz

es war ihr größter Wunsch, ein Baby

07.12.2013 um 17:59 Uhr

Am 23. September 2013 hat Beatrice eine gesunde Tochter zur Welt gebracht. Leider war das aber nur ein kurzes Glück.