Neuer Friedhof Annaberg-Buchholz
Neuer Friedhof Annaberg-Buchholz
Barbara-Uthmann-Ring 160
09456 Annaberg-Buchholz
Eintrag teilen:

Neuer Friedhof Annaberg-Buchholz

Wie groß ist der Friedhof?

Der Neue Friedhof Annaberg-Buchholz umfasst 4,6 Hektar.

Seit wann wird der Friedhof genutzt?

Der Neue Friedhof der Stadt Annaberg-Buchholz wurde geplant und gestaltet von Stadtarchitekt Oskar Beyer und 1956 gewidmet und in Betrieb genommen. 

Welche Besonderheiten zeichnen ihn aus?

Die gesamte Anlage ist parkähnlich angelegt und auf ein Rondell am höchsten Punkt ausgerichtet, um welches ring- und sternförmige Wege verlaufen. Zudem ist der Friedhof ingesamt in ein Wohngebiet eingebettet.

Was wurde kürzlich auf dem Friedhof restauriert?

Alle Feierräumlichkeiten wurden von 2008 bis 2012 umfassend saniert. Desweiteren werden die bestehende Wege und Gräber ständig instand gehalten und neue hinzugefügt.

Welche berühmte Persönlichkeiten wurden auf dem Friedhof bestattet?

Auf dem Friedhof befindet sich ein Ehrengrab von Arthur Schramm, bekannt als das „Klaane Getu". Er war ein deutscher Volksdichter, Erfinder und erzgebirgisches Original, der seine letzte Ruhestätte auf dem Neuen Friedhof hat.
Seit der Einweihung befinden sich außerdem mehrere jüdische Grabsteine in einem Ehrenhain auf dem Friedhof, die an die Zerstörung des ehemaligen jüdischen Friedhofes durch die Nationalsozialisten erinnern.

Neuer Friedhof Annaberg-Buchholz

Barbara-Uthmann-Ring 160
09456 Annaberg-Buchholz
Telefon: 03733-57301
Fax: 03733-596313
Mobil: -
frauke.kaempfe@annaberg-buchholz.de
https://www.annaberg-buchholz.de/de/rathaus/verwaltung/friedhofsverwaltung.php